Kostenloser Versand in der ganzen Schweiz

ZWEI FRAUEN, EINE IDEE

Vor über 45 Jahren gründete Beatrice Sponagel-Steinlin das renommierte Schmuckunternehmen Steinlin (www.steinlin-zuerich.ch) und betreibt seit 1989 ihr Atelier mit Geschäft in der Zürcher Kuttelgasse 15.

Zusammen mit Ihrer Schwiegertochter Fabienne Sponagel haben sie im Mai 2019 die Firma Steinlins ins Leben gerufen. Das zusätzliche «s» im Firmennamen symbolisiert die enge Partnerschaft der beiden engagierten Gründerfrauen und das neue Onlineangebot.

Unter www.steinlins.com findet sich seitdem exklusive Preziosen für Damen, darunter Arm-, Ohr- und Halsschmuck sowie Ringe, Manschettenknöpfe und weitere Accessoires für Herren, zudem bezaubernder Schmuck für Kinder, etwa die beliebten Steinlins-Tierli als Anhänger oder süsse Zahndosen aus Silber, und Mini-Me-Kollektionen für Mütter und Töchter.

SCHMUCK MIT DEM POTENZIAL ZUM LIEBLINGSSTÜCK

«Was auch in unserem Online-shop unverändert geblieben ist, ist die liebevolle Handarbeit und hochwertige Verarbeitung, welche die Steinlins-Schmuckstücke seit jeher kennzeichnen, von denen jedes einzelne das Potenzial für persönliche Lieblingsstück in sich birgt», sagt Beatrice Sponagel-Steinlin. Und Fabienne Sponagel ergänzt: «Unser Ziel ist es, Schmuck zu kreieren, in den man sich augenblicklich verliebt.» Aktuell arbeitet das Frauenduo an weiteren Einzelstücken, die natürlich allesamt das Zeug zum «Liebe auf den ersten Blick»-Geschmeide haben sollen.

INNOVATIVE MATERIALIEN VEARBEITET IN HÖCHSTER QUALITÄT

«Ein Schmuckstück ist für uns nur dann perfekt, wenn es die Persönlichkeit seiner Trägerin und seines Trägers unterstreicht und hochwertig verarbeitet ist» sagt Fabienne Sponagel.  Wir legen viel Wert auf einzigartige und nachhaltige Materialen. Dazu zählen etwa weisser Mammutzahn, schwarzes Jet-Fossil-Holz oder die braungesprenkelte Raffia Nuss. Das Design entwirft Beatrice Sponagel-Steinlin im Atelier an der Kuttelgasse 15. Hergestellt werden unsere Schmuckstücke in kleinen Stückzahlen und in sorgfältiger Handarbeit durch das Steinlin Goldschmied Team und ausgewählte Partner.

Sollte ihr gewünschtes Stück nicht mehr an Lager sein, können Sie uns jederzeit eine Anfrage senden auf info@steinlins.com. Unsere Lieferfrist beträgt ca. 4 bis 6 Wochen.

Herzlich Willkommen bei Steinlins!

Mein Steinlins. Mein Lifestyle.


BACKSTAGE MIT GRÜNDERIN FABIENNE SPONAGEL

Die 41 jährige Zürcherin ist verheiratet und Mutter einer 3-jährigen Tochter. Fabienne lebte ab 2012 für mehr als 6 Jahre in Südost-Asien und den USA.

Fabiennes berufliche Laufbahn begann im kaufmännischen Bereich. Nach verschiedenen Stationen im Banking arbeitete Sie für einen bekannten Zürcher Rechtsanwalt und Universitäts-Professor. Im Ausland startete Sie ein neues Kapitel als international zertifizierte Pilates Instruktorin und unterrichtete in Studios in Singapur, Washington DC und Orlando. „Im Pilates habe ich eine Passion und Ausgleich gefunden, denn ich in meinem Leben nicht mehr wegdenken kann.“  

Während der Zeit in den USA begann dann parallel die Planung und Umsetzung von Steinlins.com.

Seit 2018 ist Fabienne mit Ihrer Familie zurück in Zürich.

INTERVIEW MIT FABIENNE

Wie schaut ein Tag bei Steinlins bei Dir aus?

Die Tage sind immer sehr abwechslungsreich. Wir sind noch ein kleines Team und da muss ich viele Hüte tragen. Sicherlich aber das tägliche Management des Onlineshops, Päckli machen, Anfragen von Kunden beantworten, Website und Social Media Content und natürlich das Marketing.

Geschäftspartnerin mit der Schwiegermutter – kann das gut gehen?

Bea ist für mich Freundin und Familie. Wir teilen viele Gemeinsamkeiten, die auch unsere tägliches arbeiten prägen. Uns passiert es oft, dass wir zusammensitzen und über Ideen und Visionen plaudern, Bea fängt an zu zeichnen und voilà eine neue Kollektion ist entstanden. Das passt für uns super.

Welchen Einfluss hatte der Schmuck von Bea auf Dich und auf das Angebot von Steinlins?

Natürlich einen sehr Grossen! Meine ersten Schmuckstücke von Bea waren ein Armband und Collier die mir mein Mann vor über 9 Jahren geschenkt hat. Noch heute trage ich beide regelmässig. Die Qualität und das Design überzeugten mich wie noch nie zuvor und wollte nichts anderes mehr. Ich hatte endlich die Eleganz für den Alltag und noch mehr gefunden. Genau dieses Gefühl will ich an unsere Kundinnen und Kunden weitergeben. Heute ist das Armband unter dem Namen Emma bei uns im Steinlins Sortiment und eines unserer absoluten Bestseller. Das Collier war die Inspiration für das Lilly Collier.

Woher kommen deine Ideen für neue Kollektionen und Produkte von Steinlins?

Research von neusten Trends in Magazinen und den Sozialen Median ist da sicher eine wichtige Quelle. Reisen und andere Kulturen wirken bei mir immer inspirierend. Ganz viele Ideen kommen aber im Alltag, zum Beispiel wenn ich mir vorstelle was ich gerade tragen möchte, was gerade passen würde und von spannenden Gesprächen.

Was macht du in deiner Freizeit?

Freizeit? Die Frage ist etwas verwirrend. Aber ernsthaft, ich verbringe so viel Zeit wie möglich mit meiner Familie, Pilates und Spinning. Meine Tochter ist ein richtiger Wirbelwind und voller positiver Energie. Basteln, spielen, tanzen, singen, … bei uns ist immer viel los.

BACKSTAGE MIT GRÜNDERIN BEATRICE SPONAGEL-STEINLIN

Bea oder „Bee“ ist gebürtige St.Gallerin, verheiratet und hat 2 erwachsene Söhne.

Bea ist gelernte Goldschmiedin und eine Unternehmerin durch und durch. Mutig, kreativ und eine Macherin mit vielen Talenten. Ihr Schmuckunternehmen Steinlin eröffnete sie 1975 im Alter von nur 22 Jahren in der St.Galler Innenstadt und expandierte dann 1989 nach Zürich and die Kuttelgasse 15.

Ihre Kreativität zeigt sich nicht nur in ihren Designs, sie entwirft ihre eignen Kleider, ist eine leidenschaftliche Köchin und ein Familienmensch.

Mit ihrer langjährigen Erfahrung, ihrem Expertenwissen über das Handwerk, die Materialen und das Business generell ist sie nicht nur Geschäftspartnerin, sondern auch Mentorin für Fabienne.

INTERVIEW MIT BEA

Was ist dir wichtig, wenn du ein Steinlins Design kreierst?

Unser Schmuck verbindet moderne Elemente mit klassisch-verspielten Details zu einem unverwechselbaren Design. Charakteristisch sind auch raffiniert kombinierte Materialien. Ob traditionell oder extravagant, wir wollen immer Schmuckstücke mit dem ganz persönlichen, gewissen Etwas.

Woher holst du deine Inspiration – jetzt schon seit über 40 Jahren?

Die Inspiration hol ich mir aus meinem Leben, auf Reisen und den Trends im Markt. Fabienne hat auch oft klare Vorstellungen, die ich dann visualisiere. Ich habe immer viele Projekte und stehe nicht gerne still. Meine Enkelin war sicherlich die Inspiration für unsere Kinderkollektion. Sie konnte noch nicht einmal Laufen schon hat sie mein Schmuckkästchen ausgeräumt und wollte alles anziehen. Das ist auch heute noch so.

Du eröffnest ein neues Business mit Deiner Schwiegertochter – das ist schon speziell?

Ich würde sagen speziell gut! Ich bin begeistert diese neue Herausforderung anzugehen. Dass ich nun mein Wissen weitergeben und unser Geschäft nochmals weiterentwickeln darf ist einfach nur super spannend und erfüllt mich mit Stolz. Fabienne und ich ergänzen uns perfekt und wir haben sehr viel Spass Steinlins aufzubauen.